Projekt: Selbstportrait

Die Produktionsschule beschäftigte sich im Rahmen eines Projekts mit dem Thema Selbstportrait. Dazu wurde mit Keramikaufbauton frei modelliert und glasiert. Arbeitsbegleitend fanden Stadtrundgänge auf der Suche nach Skulpturen, steingehauenen Figuren und Denkmälern statt. Zusätzlich wurde über Mimik und Ausdruck, Körperhaltung und Körpersprache diskutiert.

LSE 4 Girls

In unseren Werkstätten werden viele Mädchen erfolgreich ausgebildet. Letztes Jahr wurde eine Gärtnerin mit einem AK-Preis ausgezeichnet. Auch Bürokauffrauen, Köche, Malerinnen (Bild), IT-Informatikerinnen oder Tischlerinnen sind in der Wirtschaft sehr gefragt. Interesse? Infomaterial oder Vereinbarung von Führungen zu den Angeboten der Lehrlingsstiftung: buero@lehrlingsstiftung.at oder telefonisch: Fr. Beate Beyer 06648199713.

 

Auszeichnung: Gütesiegel für die Lehrlingsstiftung!

Wir freuen uns, wieder das Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung zu erhalten! Wie schon von 2015 – 2017 sind wir auch in den kommenden drei Jahren Träger dieser begehrten Auszeichnung. Damit wird auch dokumentiert, wie wichtig der Lehrlingsstiftung eine qualitätsvolle und nachhaltige Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen und Jugendliche ist!

Freie Lehrstellen ab sofort!

Aufgrund der zahlreichen positiven Lehrabschlüsse in den letzten Wochen sind wieder freie Lehrplätze in mehreren Berufen vorhanden: Gärtnerei, Küche und Malerei. Auch im neuen Lehrberuf Restaurantfachmann/-fachfrau gibt es noch freie Plätze. Für interessierte junge Frauen gibt es noch zusätzliche Ausbildungsangebote: Büro oder Informationstechnologie. Sich näher informieren lohnt sich! Anfragen unter: 02984/3876 bei Frau Beyer oder via mail: buero@lehrlingsstiftung.at.

Kreativarbeit im Sommer

In der Lehrlingsstiftung gibt es keine Sommerpause!  Hier fertigen Rebecca und Verena Keramikschalen an, die im Anschluss künstlerisch bearbeitet werden. Die Ergebnisse sind beeindruckend. Die Nachfrage an diesem Angebot ist ungebrochen: mehr als 50 Jugendliche sind derzeit in der Produktionsschule in Eggenburg tätig!